Jetzt im Handel!

Klappentext:

 

Du bist Nick Pulmer, vierzehn Jahre alt und du sitzt in der Klemme. Als du im Keller eures neuen Hauses wieder zu dir kommst, hast du dich in einen Zwerg verwandelt. Dein zwölfjähriger Bruder Tim, ein Autist, ist verschwunden.

Du erfährst, dass eine Hexe ihn entführt hat. Obwohl du glaubst, im falschen Film gelandet zu sein, machst du dich auf die Suche nach Tim, dessen Zahlengedächtnis offensichtlich für jemanden von großer Bedeutung ist.

Auf deinem Abenteuer begegnest du skurrilen Lebensformen in einer unterirdischen Kuppelwelt. Schließlich wird dir klar, dass die Vorgänge in dieser fantastischen Welt mit deinem realen Leben zusammenhängen.

Genomik, die Firma, für die dein Stiefvater arbeitet, steckt mit drin. Es geht um eine Genschere, ein Super‑Genom und die Idee vom ewigen Leben.

 

Nach dem Konzept eines Spielbuches werden den Lesern unterschiedliche Entscheidungsmöglichkeiten angeboten, sodass sie das Geschehen aktiv beeinflussen können.

 

Zwergberg – Memento Mori ist der Auftakt zu einer Fantasy-Spielbuchreihe in mehreren Bänden. 


Erhältlich bei Amazon, klicke hier.